Prolog

 

Alles ging schnell.

Am 1. Weihnachtstag 2014 fiel die Entscheidung.

2015 machen wir unsere vierte 6-monatige Safari ins südliche Afrika.

Wir erstellten einen Ablaufplan.

Unser Mercedes 290 GD muss Expeditions mäßig ausgebaut werden.

Die gesamte Ausrüstung haben wir noch, von früheren Reisen.

Das Fahrzeug Safari mäßig durchchecken lassen.

Oliver wegen Spedition des Autos im Container kontaktieren.

Namibia, Botswana, Zimbabwe, Malawi, Sambia

Evtl. Tanzania, Mozambipue und Südafrika sollen die Zielländer sein.

Impfplan erstellen

Flüge buchen

Leihwagen von Windhoek nach Walvisbay buchen.

Pension für unsere Hündin Tossi finden.

Der Plan war fertig.

Im Januar 2015 gingen die Vorbereitungen los.